• Carolin Ehlers

Was kann man mit ThetaHealing® heilen?

“Was für konkrete Heilungen konntest du mit der ThetaHealing® Methode erleben?” - das war die Frage, die mir gerade gestellt wurde für ein Buch, das am Entstehen ist zu dem Thema Alternative Heilmethoden.


Wenn mich jemand fragt, was man alles mit der ThetaHealing® Technik heilen kann und wo es Grenzen gibt, dann ist meine Antwort: “Alles, woran man glaubt.” Und die Grenzen sind da, wo Mensch sie glaubt. Alles, was vom Menschen gemachte und erlebte Probleme sind lässt sich auch wieder verändern. Sofern Mensch bereit ist sich wirklich zu verändern und auch alles dafür Nötige macht und einen Glauben an das Leben in sich trägt.

„Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“ - wie Albert Einstein es so schön auf den Punkt bringt.


Hier kommt ein kleiner Auszug aus den Gedanken + Erfahrungen, die ich mit der Autorin teilte:


“Angefangen hat für mich alles mit der Erfahrung, dass ich mit Hilfe der ThetaHealing® Methode Heilung für mich selbst von verschiedensten Krankheiten + Beschwerden, physischer und emotionaler Art erlebt habe. Wie z.B. Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Heuschnupfen, Allergien auf Tierhaare (ich war auf Katzen allergisch + lebe nun seit Jahren mit 2 Katzen), Karies, Erkältungs- und Virenerkrankungen (Grippe, Schnupfen, Husten), allgemeine Energielosigkeit, Co-Abhängigkeit in Beziehungen, Orientierungslosigkeit, fehlender Lebenssinn, Verlustängste, Angst vor Erfolg, finanzieller Mangel, Süchte nach Nikotin, Ablenkung und vieles Mehr.

Nur dadurch, dass ich es an mir selbst immer wieder erlebte konnte es zu meiner professionellen Passion werden, die ich seit 2011 ausübe. Seither habe ich Hunderte von Menschen in Einzelsitzungen und Ausbildungskursen begleitet und die Kraft unserer Psyche, unserer Gedanken und unseres Glaubens immer wieder miterleben können.

Konkrete Heilungen, die dabei geschehen sind sind so weit gefächert wie es das menschliche Erfahrungsfeld ist.





Auf körperlicher Ebene z.B.: - Lungen- , Nierenbeckenentzündungen - chronische Blasenentzündungen - verschiedenste Krebserkrankungen wie Brust-, Lungen-, Magen-, Darm-, Haut-, Gebärmutterhals-, Prostata-, - Morbus Crohn, Reizdarmsyndrom - Haarausfall - Magersucht, Bulimie - Burn out, Depression - Wechseljahrebeschwerden, Unfruchtbarkeit - Schwangerschaftswunsch - Rückenschmerzen - Arthrose, Osteoporose - Hepatitis Viren, Borreliose - Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit - Schlafstörungen - Alkohlol- , Drogensucht - Hashimoto, Schildrüsenunterfunktion wie - überfunktion - Migräne - Kreislaufprobleme - Bluthochdruck


Emotionaler Art z.B.: - Selbstablehnung, Selbstverletzung - Rastlostigkeit, Übernervosität - Stress in jeglicher Form - Traumata, Schocks jeglicher Art - Missbrauch (Emotionaler, physischer, sexueller, spiritueller) - Bindungsängste - Schwaches Selbstwertgefühl


Wie immer gibt es keinen Weg, der für alle passt. Weder in unserer Ernährungsweise oder Lebensweise noch in Sachen Heilung. Wir sind so individuell in unseren Glaubenssystemen und um so Schöner, dass es all die verschiedenen Heilmethoden gibt wo jeder für sich dem eigenen Glauben gemäß Heilung erfahren kann.

Somit bleibt es unmöglich sich mit jemand anderem zu vergleichen. Auf dem eigenen Heilungsweg wie in jedem anderen Lebensbereich. Geistiges Heilen - Heilung und Veränderung durch die Kraft der Gedanken und des Glaubens ist ein wunderbarer Weg so wie ich und Tausende von anderen Menschen es z.B. mit der ThetaHealing® Methode praktizieren. Schlußendlich darf (und muss) jeder für sich seine Antworten finden und Verantwortung für das eigene Wohlbefinden übernehmen."


© 2011 - 2020 by Theta Spirit

Made with